local1st.de

Schaufenster 4.0

Auf keinem Weg kommt man dem Kunden näher als über sein Smartphone.

Aktuelle Angebote inspirieren und bringen Frequenz in die Geschäfte.

Smarte, regionale Schaufenster verbinden die Vorteile des stationären Handels mit digitaler Präsenz. Sie sind ideal, um Produkte und Leistungen anzubieten und auf Angebote aufmerksam zu machen.

Zum Video abspielen, bitte ins Bild klicken.

Die neuen Local1st Schaufenster 4.0 werden für Städte, Werbevereine oder Händlergemeinschaften eingerichtet.

  • Die Angebote der teilnehmenden Betriebe werden in einem gemeinsamen Schaufenster präsentiert.
  • Bei Bedarf übernehmen unsere speziell entwickelten Shop-Addons für Händler die Checkout-Funktionen.
  • Händler brauchen keinen eigenen Online-Shop im Internet.
  • Ebenso einzigartig ist die neue Synchronisation der eingestellten Artikel mit den Facebook-Shops der Händler.

Zum Video abspielen, bitte ins Bild klicken.

Mit Videos lassen sich in wenigen Sekunden nicht nur sachliche Informationen vermitteln und Fragen klären.

  • Bewegtbilder wecken in kürzester Zeit Neugier oder Interesse.
  • Sie machen Produkte und Geschäfte für Konsumenten auch vom Sofa aus erlebbar.
  • Sie vermitteln Kompetenz und Sympathie und schaffen Vertrauen – genau das, was den stationären Handel ausmacht.
  • In einem Local1st Schaufenster 4.0 kann zu jedem Produkt ein Video eingebunden werden.
  • Das Sofa-Shopping Schaufenster ist Shopping-Spaß pur.
  • Live-Streaming-Events wecken den Reiz dabei sein zu wollen.

Schnell reagieren
nachhaltig handeln

Regionale Schaufenster und Shop-Addons für teilnehmende Händler sind innerhalb von 24 Stunden einsatzbereit. Dies ermöglicht gerade in Corona-Zeiten kurzfristiges Handeln. Darüber hinaus bietet das digitale System jederzeit die Möglichkeit, erfolgreiche Werbe- und Verkaufsaktionen schnell und einfach umzusetzen. Und auf Dauer schaffen Local1st-Schaufenster regionale Reichweiten, die mit keinem anderen Instrument erreichbar ist.

Zeit sparen
in der Praxis

Artikel in ein regionales Schaufenster einzustellen dauert weniger als zwei Minuten. Neben der Synchronisierung der Artikel mit dem gemeinsamen Schaufenster ist die Synchronisierung mit dem Facebook-Katalog des jeweiligen Händlers ein neues und speziell entwickeltes Feature. Das schafft für jeden Händler gleichzeitig die Möglichkeiten Facebook und Instagram für das eigene Geschäft auf einen Streich zu nutzen. Der sonst dafür notwendige Pflegeaufwand entfällt!

Passend für jedes
Geschäftsmodell

Es ist nachvollziehbar, wenn alteingesessene Unternehmer, die ihr Geschäft in enger Verbundenheit mit der Region und ihren Kunden führen, neben ihrem Ladengeschäft keinen Online-Shop betreiben möchten. Dennoch besteht die Notwendigkeit, Produkte digital zu präsentieren. Unsere digitalen Local1st-Schaufenster bieten dafür die ideale Plattform mit regionaler Reichweite. Frei wählbare Optionen, vom Reservieren oder Abholen im Geschäft bis zur Lieferung mit verschiedenen Bezahlmethoden, bieten jedem Händler das für ihn passende Modell.       

Mehr als nur eine gemeinsame Plattform für Angebote

Smarte Tools für erfolgreiche Werbe- und Kundenbindungsaktionen, die von jedem teilnehmenden Betrieb einzeln oder gemeinsam im Verbund genutzt werden können.

Happybon - smarte Treuekarte

Digitale HappyBon Treuekarten bieten höchste Nutzerfreundlichkeit und ermöglichen jedem Händler und Dienstleister die Umsetzung ohne teure, infrastrukturelle Investitionen in Terminals und IT-Anbindungen. Die smarten Treuekarten in Local1st Schaufenster-Apps lassen sich auf individuelle Preis- und Produktstrukturen anpassen. Außerdem sind Laufzeiten, Umfang oder Anlass von Loyalty-Aktionen sowie die Art der Incentivierung frei gestaltbar.

Push-Nachrichten

Mit Push-Nachrichten lassen sich Kunden und Zielgruppen aktiv erreichen. Auch wenn das Local1st-Schaufenster auf dem Smartphone nicht geöffnet ist, erscheinen die Push Nachrichten unmittelbar auf dem Bildschirm der potenziellen Kunden – ähnlich einer SMS. Das macht Push Nachrichten zu einem äußerst effektiven Marketing-Instrument.

Couponing

Local1st-Schaufenster bieten Couponing, das allen Spaß macht. Das exklusive Couponing-Tool ermöglicht Händlern für Verkaufsaktionen das Bereitstellen von Coupons mit zeitlich definierter Gültigkeit und auf Wunsch mit Mengenbegrenzungen. Auch die Verfügbarkeiten für App-Nutzer sind limitierbar. Kunden entdecken Coupons und Angebote für ihre Lieblingsprodukte, reservieren sich diese in ihrer Schaufenster-App und lösen sie im stationären Handel vor Ort durch Vorzeigen mit dem Smartphone ein.

Gewinnspiele

Gewinnspiele gehören mit zu den raffiniertesten und effektivsten Marketing-Tools überhaupt, um neue Kunden zu gewinnen und bestehende Kunden zur Interaktion anzuregen. Im Local1st-Schaufenster sind dafür kaum Grenzen gesetzt.

"Service bitte!"

Online mit offline verbinden

Der stationäre Handel hat ein Alleinstellungsmerkmal, dessen Stärke auch auf dem direkten und persönlichen Kontakt mit jedem einzelnen Kunden beruht. Diese Stärke lässt sich mit begleitenden digitalen Serviceangeboten noch weiter ausbauen, um Kunden stärker an sich zu binden. Bei so viel Komfort kann auch das größte Online-Kaufhaus nicht mithalten. Auf die Abbildung solcher Services legen wir in Local1st-Schaufenstern besonderen Wert.

Beispiele zur Anregung:

LocalBon - Das smarte Gutscheinsystem

LocalBon ist ein speziell entwickeltes Gutscheinsystem für Werbegemeinschaften und Städte. Es ermöglicht jedem Händler und Dienstleister teilzunehmen ohne teure, infrastrukturelle Investitionen in Terminals und IT-Anbindungen. Einsetzbar als Einkaufs und Geschenkgutscheine sowie für Mitarbeiter-Bonuskarten zur Gewährung von Sachbezugsleistungen. Das ist echte Kaufkraftbindung. Mit Gutschein-Portal für den Onlineverkauf.

Regionalität fördern

Das Gute liegt oft so nah.

Einerseits sind es die Konsumentinnen und Konsumenten, die insbesondere bei Obst, Gemüse und Fleisch, zunehmend auch bei Eiern und Molkereiprodukten Wert auf regionale Herkünfte legen.

Andererseits gilt es regionale landwirtschaftliche Strukturen und wertvolle Lebensräume zu erhalten und den natürlichen Kreislauf zu fördern sowie Wertschöpfung in der Region zu schaffen. Deshalb gebührt den regionalen Erzeugern besonderer Raum in Local1st Schaufenster-Apps, um die Vermarktung ihrer Produkte zu unterstützen. Dazu gehört auch, dass über Pushnachrichten vor allem auf saisonale Angebote hingewiesen wird, z.B. wenn es erntefrische Erdbeeren gibt.

Was macht Local1st-Schaufenster so besonders?

Ja, die schnelle Einsetzbarkeit und besonders der geringe Aufwand, um Artikel einzustellen sind Vorteile, über die sich gerade der stark in sein Tagesgeschäft eingebundene Einzelhändler freut.

Und ja, die neuen Features wie die Synchronisierung der an nur einer Stelle eingepflegten Artikel mit dem regionalen Schaufenster und der gleichzeitigen Synchronisierung mit dem Facebook-Katalog des Händlers sind echt einzigartig.

Dass zudem, für all diejenigen Händler, welche Bestell- und Lieferservice anbieten, ihr Shop-Addon die Checkout-Funktionen übernimmt und deshalb kein Online-Shop im Internet notwendig ist, ist ebenfalls richtig klasse und ein absolutes Novum von Local1st.

Aber der Kern an Local1st Schaufenster-Apps ist der Aufbau einer Community, was Vorteile mit sich bringt wie kaum etwas anderes. Von all den zur Verfügung stehenden Marketingmaßnahmen, resp. Touch Points in der Customer Journey, gehören Schaufenster-Apps zu den wenigen Möglichkeiten, die eine aktive und gezielte Kundenansprache erlauben. Es gibt kein anderes Instrument, mit dem sich so schnell und effizient eine große regionale Reichweite aufbauen lässt. Vor allem durch die Zusammenarbeit im Verbund werden Reichweiten geschaffen, die einzelne Händler für sich nicht oder nur mit sehr langem Atem und viel Werbebudget erreichen können.

John Großpietsch: „On- und Offline zu verknüpfen sichert dem stationären Handel die Zukunft.“